#Lifestyle – No-Stress-November

Hallo du, unsere Adventskalender sind gefüllt und verpackt, die Vorfreude auf den ersten Weihnachtsmarktbesuch steigt und in der Wohnung riecht es köstlich nach selbst gebackenen Keksen: die Weihnachtszeit steht vor der Tür und wir möchten jede Minute davon genießen. Leider war (und ist) das in den letzten Wochen nicht ganz so einfach. Während ich mich... Weiterlesen →

#Outfit – Fräulein Rottenmeier

Hallo du, neulich war ich mit meiner Mama in der Stadt unterwegs um ein bisschen zu bummeln, gemütlich einen Tee zu trinken und mal wieder richtig ausgiebig zu tratschen. Seit ich nicht mehr Zuhause wohne haben sich diese gemütlichen Treffen etabliert und wir genießen sie beide sehr. Häufig vergessen wir darüber völlig die Zeit und... Weiterlesen →

#Lifestyle – Adventskalender füllen

Hallo du, Christof hat bereits eine kleine Wagenladung Dominosteine verputzt, unser Tee- und Kerzenbestand geht rapide zur Neige und unser Netflix-Account wird so intensiv genutzt wie lange nicht mehr: die dunkle Jahreszeit ist angekommen und du merkst - wir genießen sie in vollen Zügen. Das wir schon Anfang November haben heißt aber auch, das Weihnachten... Weiterlesen →

#Oufit – mein Lieblingsmantel

Hallo du, letztens waren Nessa und ich wieder mal in Bonn unterwegs. Wir lieben diese Stadt und sind deshalb häufig dort, um zum Beispiel in unseren Lieblingsteeladen einzukehren, lecker im "Pendel" zu frühstücken oder einfach shoppen zu gehen. Diesmal haben wir aber einen Tipp bekommen und haben uns das Poppelsdorfer Schloss angesehen. Leider wird es... Weiterlesen →

#Lifestyle – 4 Tipps für die kalten Tage

Hallo du, nun sind sie angebrochen, die ersten grauen, kühlen Tage des Herbstes. Während wir bis vor ein paar Wochen noch jede freie Minute draußen verbracht haben, ist es jetzt Zeit, sich gemütlich in der Wohnung einzukuscheln. Der Sommer ist eine unheimlich aktive Jahreszeit, und jeden Abend steht etwas anderes an: Freunde laden zum grillen... Weiterlesen →

#Outfit – Shades of Gray

Hallo du, heute gibt es mal wieder ein Outfit, in dem ich mich ganz Zuhause fühle. Und ja: es ist nur in Schwarz- und Grautönen gehalten 😉 Zwar liebe ich den Herbst mit all seinen bunten Farben, und mag an mir selbst gelb (zumindest als gedecktes senfgelb) und rot (als schönes bordeaux) gut leiden, aber... Weiterlesen →

#Books – Andreas Gruber

Hallo du, wenn es draußen ungemütlich wird, liebe ich es, mich zum lesen in meine Sofaecke zu kuscheln (den heißen, schwarzen Tee mit Milch und eine Tafel Schokolade in Griffweite) und mich von Büchern in fantastische Welten entführen zu lassen. Liebe, Herzschmerz und fremde Länder, zumindest die aus der realen Welt, müssen bis zum nächsten... Weiterlesen →

#Outfit – man lernt nie aus

Hallo du, seit wir unseren Blog haben und immer auf der Suche nach guten Fotolocations sind, kommen Nessa und ich ganz schön rum! Wir halten immer die Augen offen, merken uns schöne oder interessante Orte und kommen dann für unsere Shootings wieder. Erstaunlich, wie viel schöne Parks, Burgen und alte Fabriken es im Umkreis gibt,... Weiterlesen →

#Lifestyle – 10 Herbst To-Do’s

Hallo du, vielen Dank für euer tolles Feedback zu Nessas letztem Post! Da viele von euch gerne öfter solche "Textschnippsel" lesen mögen, werden diese jetzt auf dem Blog häufiger zu finden sein. Keine Sorge, natürlich nicht immer mit so düsteren Themen. Heute wollen wir uns erstmal mit den schönen Seiten des Herbstes befassen - dafür... Weiterlesen →

#Outfit – Herbstblues

Hallo du, man merkt, dass der Sommer jetzt endgültig vorbei ist. Abends ist kaum noch genügend Licht für Fotos da, und wenn die Sonne untergeht, kühlt es sofort ab und man bibbert in dem Outfit, dass einen vor ein paar Minuten noch vernünftig warm gehalten hat. Für den heutigen Look habe ich also ganz schön... Weiterlesen →

#Lifestyle – Zehn Fakten über uns

Hallo du, mittlerweile haben wir unseren Blog seit vier Monaten. Vier Monate, seit wir angefangen haben gemeinsam Texte schreiben, fotografieren, nach neuen Restaurant- und Buchempfehlungen für dich Ausschau halten und uns mit anderen austauschen. Vier Monate, in denen wir von anderen inspiriert wurden und versucht haben, selber zu inspirieren - zumindest ein bisschen. An dieser... Weiterlesen →

#Books – der Duft von Tee

Hallo du, draußen wird es kühler, der Regen nimmt zu und es wird früher dunkel - der Herbst nähert sich mit großen Schritten! Für mich wird es damit Zeit die Sommerlektüre, mit ihrem Fernweh nach fremden Ländern, den kleinen Romanzen, mit ihren Träumereien und den Eiscremeflecken auf den Seiten, die von vielen, vielen lesend verbrachten... Weiterlesen →

Eine WordPress.com-Website.

Nach oben ↑